Über mich

Quer, quer, quer – jetzt ist´s endlich rund!

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Innsbruck habe ich in der Praxis recht schnell bemerkt, wie wenig dieses Berufsbild meiner Persönlichkeit entspricht.
In einer Phase der Orientierung bin ich vorerst im Tourismus und in der Hotellerie gelandet. Ich wurde mit dem betrieblichen Aufbau eines neuen Appartementhauses betraut und fand mit der Vermarktung auch den ersten Kontakt zur Werbewirtschaft, die mich faszinierte.
Parallel veröffentlichte ich als Mitarbeiterin und Redakteurin einer regionalen Zeitung bereits erste Artikel – sehr spannend, die eigenen Worte auf einer Titelseite zu lesen.

Jeannette_1Es folgte eine Ausbildung zur Grafikerin und mit der Arbeit in einer Werbeagentur konnte ich wertvolle Erfahrungen sammeln. Schnell hat sich herausgestellt, dass mir Worte mehr liegen als der grafische Ausdruck und ziemlich bald konnte ich meine Leidenschaft zum Geschriebenen auch zu meinem Beruf machen.

Das „Handwerk des Schreibens“ habe ich mit einer Ausbildung zur „Werbetexterin“ in Deutschland auf eine „solide“ Basis gestellt.

Seit 2010 bin ich selbstständige Texterin und mit Arbeiten aus sehr unterschiedlichen Bereichen befasst – und genau das liebe ich an meinem Beruf. Neues kennen zu lernen und es in die richtigen Worte zu verpacken.

 

Scroll to Top